Homepage > Aktive Natur > Klettern
Via ferrata
> Roc’ Baou

Roc’ Baou



 


professionelle Bergführer und Kletterer


 
 
Klettern, Canyon und die Via ferrata im Süden Frankreichs, aber auch im Ausland. Von der Einführung bis zum Experten, von der persönlichen Begleitung bis zum Seminar eines Unternehmens. Abenteuer-Wochenenden und sportliche Kurse. Vor allem gemeinsam eine Leidenschaft leben. 
 
 
Von den Kletterschritten auf dem roten Felsen des Esterel-Massivs über dem Mittelmeer
 
Von einem halben Tag bis zu einem einwöchigen Kurs
 
Von spaßigen Abfahrten in den Schluchten bis zu tiefen Becken, von den natürlich glatten Rutschbahnen bis zu heißen Wassern : der Canyon von Riolan, die Clue d’Aiglun, die Schluchten von Cian und von Daluis...
 
Von der Privatperson bis zum Seminar
 


Von echten Reisen auf breiten, leichten Kletterwegen in den Schluchten des Loup und des Verdon bis zu 300 m über dem türkisblauen Wasser...
 
Vom Anfänger bis zum Experten
 
Von dem Abenteuer auf der Via Ferratra bis zu den atemberaubenden Seilrutschen und schwindelerregenden Abseilstellen...
 
Und das Ganze mit Leidenschaft und Vergnügen !



 


 


 

Klettern
 
Richtung Castellane :
Saint Auban
Die Schluchten des Verdon
 
Richtung Cabris :
½ Tag Klettern als Familie ab 6 Jahren, in Cabris.
Sportliches Klettern in den Schluchten der Siagne.
 
Richtung Gourdon :
½ Tag Klettern auf den „Belvédères“ (Aussichtspunkten) der Schluchten des Loup.
Große leichte Kletterwege für einen Tag in den Schluchten des Loup. 
 
Richtung Esterel :
Ein Tag klettern und Weg am Meer entlang am Cap Gramont.
 
Richtung Gréolières :
Klettern an der Nordseite des Castellaras.
Klettern in der Nähe des Dorfes Seranon.
 
 
Canyon (Schluchten)
 
Richtung Castellane :
Schlucht Clue de saint Auban, mit viel Energie und Rhythmus.
Einführung in die kleine spielerische, schöne Schlucht des Jabron.
 
Richtung Escragnolles :
Vallon de la Colle, schöne Abseilstelle bis 18m.
Vallon de Beiral, Einführung ins Abseilen.
 
Richtung Gourdon :
Einführung in die Schluchten des Loup ohne Seil.
Großartiger Wasserfall von 65m Höhe, April oder Oktober.
 
Richtung Gréolières :
Einführung Canyon, le Gours du Ray.
Clue de Riolan, großer Canyon mit Picknick.


 

 
 
Tarife : Auf Anfrage
 
Bitte kontaktieren Sie mich direkt für Einzelpersonen, Gruppen, mehrtägige Kurse, um die verschiedenen Möglichkeiten per Kostenvoranschlag ins Auge zu fassen.
 



 

ROC’BAOU
David Langsweirt 
Tel.: +33(0)6 83 49 23 61