16 Chemin des Lazes
06530 Peymeinade
Tel : +33 (0)6 61 77 26 54
E-mail : contact@aupaysdaudrey.fr
Site : http://www.aupaysdaudrey.fr



Das Landgut Mas de l’Olivine befindet sich im Umland von Grasse in Peymeinade. Dieses landwirtschaftliche Anwesen ist seit über einem Jahrhundert Besitz unserer Familie : unser Großvater Carmel baute bis in die 70er Jahre auf über 2 Hektar Jasmin mitten in Olivenbäumen an. Die Pflückerinnen waren vor Ort untergebracht und wuschen ihre Wäsche in dem Waschhaus vor diesem Bauernhaus aus dem 18. Jahrhundert, das bis heute erhalten ist.

Vor etwa zehn Jahren haben wir das Landgut wieder übernommen und haben es wieder hergerichtet… Um ihm seine ursprüngliche Identität wiederzugeben, bauen wir seit 2011 wieder Duftpflanzen an.

Mitten in einem Olivenhain mit über 300 Bäumen können Sie außergewöhnliche Duftpflanzen entdecken, die traditionell im Umland von Grasse angebaut werden, wie die Mai-Rose, den Jasmin, die Nachthyazinthe, die Orangenblüten, die Iris, die Lilie und das Veilchen (Bio-Zertifizierung).

„Der ganze Reichtum unserer Umgebung trägt zur Entfaltung unserer Blumen bei. Das werden wir gemeinsam mit Ihnen anschauen, und dieser Austausch begeistert mich !“ Thierry BORTOLINI, Besitzer und Züchter.




Wir bieten ihnen auf dem Landgut Mas de l’Olivine folgendes an :



- Führung durch den Besitzer, einen leidenschaftlichen Blumenzüchter, der Gärten auf der ganzen Welt bebaut hat. Reservierung erforderlich.
- Mitmach-Atelier : Zur Blütezeit (Rose, Veilchen…) pflücken Sie die Blume und verwandeln sie mit dem Zuckerbäcker des Landgutes (in Konfitüre, kristallisierte Blumen usw.). Reservierung erforderlich.
- Verkauf der Produkte des Landgutes mit unseren Pflanzen : Konfitüren, Zucker, Tee, Seifen, Olivenöl usw.
- Die Möglichkeit, das Landgut privat zu nutzen für ihre privaten und beruflichen Ereignisse.





Besichtigung auf Französisch oder auf Englisch. Das Landgut kann das ganze Jahr über 7 Tage pro Woche besichtigt werden (nach einfacher Anmeldung). Mehr erfahren...