23 Boulevard Fragonard
06130 Grasse



Das Museum ist dem Leben und der Karriere des großen Seefahrers der Provence und seinen Begleitern gewidmet: François-Joseph Paul, Graf von Grasse (1722 – 1788).

Dreißig Modellschiffe sind dort ausgestellt.

Durch seinen Sieg bei der Seeschlacht von Chesapeake am 5. September 1781 beendete der Leutnant von Grasse den Unabhängigkeitskrieg der Vereinigten Staaten von Amerika.




Öffnungszeiten: Fragen Sie bei uns nach
Jährlich im November geschlossen



Eintritt frei